Leichte Laminate Low Density® mit Glasfasermatte

Laminate mit Glasfasermatte Low Density®

Industrielaminat aus Kunststoff Low Density® mit Glasfasermatte, besonders leicht und dünn, gekennzeichnet durch eine hohe Ebenheit. Verfügbar in der Ausführung mit und ohne GELCOAT.

Laminat aus Glasfaserkunststoff Low Density mit Glasfasermatte


Die leichten Kunststofflaminate Low Density® mit Glasfasermatte haben eine besondere Ebenheit, auch in den dünnsten Stärken und sind leicht. Sie garantieren eine erhebliche Gewichtseinsparung mit einer Fasermenge, die derjenigen traditioneller Laminate entspricht. Die Anfertigung ohne Gewebematte bringt dieses besonders dünne und leichte Industrielaminat, ausgehend von nur 1 mm Stärke und 1,3 kh/m2 Gewicht, hervor. Die Industrielaminate aus Kunststoff Low Density® mit Glasfasermatte können in einer umfangreichen Palette von RAL-Farben und auch in kundenspezifischen Farben angefertigt werden. Sie sind durch eine hohe Leichtigkeit, gute Witterungsbeständigkeit und gute chemische Beständigkeit, Abriebfestigkeit und gute elektrische Isolation gekennzeichnet. Wie alle Kunststofflaminate können sie extrem einfach gereinigt werden.

Die Industrielaminate aus Kunststoff Low Density® mit Glasfasermatte sind in der Ausführung mit und ohne GELCOAT für verschiedene Anwendungen verfügbar:
- Die Laminate mit Gelcoat eignen sich ideal für die Anfertigung von Paneelen für Außenwände von Wohnmobilen, Wohnwagen, Nutzfahrzeugen, Bussen und Kühlfahrzeugen. Sie sind auch dank ihrer Leichtigkeit und Widerstandskraft für Schilder perfekt geeignet.
- Die Laminate ohne Gelcoat werden hingegen für die Anfertigung von Paneelen für Böden von Wohnmobilen, Wohnwagen, Kühlfahrzeugen und Bussen benutzt.


Laminat
mit Gelcoat oder ohne Gelcoat


SucheInnenfinishs

Glatt

+-

Mechanisch geschliffen

+-

Geschliffen durch Pressform

+-

Geeicht

+-

Außenfinishs

Glänzend


+-

Matt


+-