Ab heute kann Glasfaserkunststoff recycelt werden

Nachricht vom:

Durch eine Investition von VETRORESINA RECYCLING SRL ist am 18. Oktober 2019 VETRORESINA SPA Teilhaber von GEES RECYCLING SRL geworden. Diese Firma ist in Aviano ansässig. Ihr Spezialgebiet ist die Aufbereitung von Abfällen von Glasfaserkunststoff und anderen duroplastischen Materialien durch ein patentiertes und hochinnovatives Verfahren. GEES RECYCLING ist im Stande, Produktionsabfälle in neue Design-Produkte zu verwandeln, deren Feinbearbeitung per Hand vorgenommen wird und die zu 100% recycelt werden können. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite www.geesrecycling.com/

Dieser Schritt ist ein weiterer Beleg für den starken Willen von VETRORESINA, für sich selbst und für die eigenen Kunden eine Lösung für das Problem der Wiederverwendung von Industrieabfällen und Produkten aus Glasfaserkunststoff zu finden.  

Die Teilhaberschaft wurde sowohl aus privaten Mitteln sowie aus öffentlichen F&E-Mitteln finanziert. Ziel dieser Unternehmung ist eine schnelle industrielle, technologische und kommerzielle Festigung eines neuen Kreislaufwirtschaftsmodells, das für die gesamte Lieferkette des Laminats aus Glasfaserkunststoff potentiell strategisch ist: Produktion, Vertrieb, Ausstatter von isothermen Nutzfahrzeugen und Freizeitfahrzeugen, Endkunde.





Gehen Sie zu der kompletten Nachrichtenliste


Sitze weltweit


Vetroresina hat 4 Produktionsstätten, zwei in Italien, eine in Brasilien und eine in den Vereinigten Staaten sowie ein dichtes Netz an Händlern, die auf der ganzen Welt verteilt sind, um unverzüglich auf die Kundenanforderungen zu reagieren.


Sitz Vetroresina Italien
Italien

Vetroresina Spa
Via Portuense, 10
Masi San Giacomo
Ferrara

Sitz Vetroresina U.S.A.
U.S.A.

Vetroresina LLC
Donaldson Industrial Park
6 Idaho Street
29605 Greenville, SC

Sitz Vetroresina Brasilien
Brasilien

Vetroresina do Brasil LTDA
RodMarRondon
Km 256.3s/n°
Botucatu SP